Bei der Berlin Bunny Lecture Vol. 28, jetzt am Freitag, 26. Oktober im nbi wird schließlich und endlich mal das Thema Hygiene diskutiert, denn ohne Hygiene ist doch alles schmuddelig! Als Hygiene-Experte geladen ist Dr. Roland Krause, Bioinformatiker am Max-Planck-Institut für Molekulare Genetik in Berlin, der sich auskennt in der faszinierenden Welt der Bazillen, Pilze, Hefen und Viren!  Die Schmuddelseite wird vertreten von Dr. Klaus Cäsar Zehrer, der Bericht erstattet über die hygienischen Bedingungen seines Lebens im Bauwagen, und wie man von dort aus die Krätze weiterreicht. Da ist für Kontroversen gesorgt! Mit dabei sind außerdem der singende Fil, der nachdenkliche Kirk und die freundlichen Bunnies natürlich!

Berlin Bunny Lecture Vol. 28 - Hygiene!
Freitag, 26. Oktober 2007
nbi, Schönhauser Allee 36 (Kulturbrauerei)
Beginn 20 Uhr
Einlass ab 19:30
Eintritt 5 Euros
Mit Supatopcheckerbunny, Hilfscheckerbunny, Kirk und Fil, und als Experten: Dr. Roland Krause und Dr. Klaus Cäsar Zehrer!

Kommentieren