Hallo! Sie besuchen diese Seite, um etwas zu erfahren über die legendären Berlin Bunny Lectures, die irgendwie beste und zugleich unspezifischste Show auf der Welt! Vielleicht aus Neugierde! Oder vielleicht wegen Recherche (Journalist)!

Darum erst mal was zur Vergangenheit: Die erste Berlin Bunny Lecture gab es im Januar 2004 zum Thema “Geborgenheit!”! Und dann gab es zwei Jahre lang jeden Monat eine neue Bunnyshow zu einem anderen Thema!

Im Jahr 2006 gab es jeden Monat ein neues Après Bunny Format von anderen Leuten, meistens von der ZIA (z.B. “Powerpoint Karaoke” oder Mutmaßungen über Tiere”). Ab 2007 gab es dann wieder alle drei Monate eine klassische Bunnyshow! So war das!

Und jetzt?

Jetzt kommen die Berlin Bunny Lectures einfach wie sie fallen, ohne festen Rhythmus! Wann die nächste Show stattfindet, das erfährt man einfach ganz leicht hier auf dieser Internetseite oder wenn man sich in den Freundeskreis des Supatopcheckerbunnys einträgt! Dann bekommt man sogar eine Einladungsemail!