2. September 2011
20:00bis22:00

Also, ich kann sagen, die Gerüchte um eine echte live-Bunnyshow im Laufe des 2. Septembers 2011 wurden jetzt von offizieller Seite bestätigt! Bestätigt wurde auch, dass es dabei rund um das kontroverse Thema “Schlaf” gehen soll, ebenso wie die Zusage der bekennenden Schläferin Kathrin Passig (”Ich habe sogar ein Wasserbett”) als Bühnengast! Ein zweiter Gast wird noch genannt, man kann ja nicht schon ALLES jetzt sagen!

Auch die Gitarristen Fil und Jens Friebe wollen übrigens gern mal wieder dabei sein, was ich begrüßenswert finde und toll! Zu rechnen ist außerdem mit den zwei besten Bunnygrafen der Welt (Kirk und Cornelius), mit dem aufmerksamen Hilfscheckerbunny und ihrem Schulheft, und mit dem von der Situation wie immer überforderten Supatopcheckerbunny!

Jetzt also nur noch 48 Mal schlafen und dann raus ins NBI, Freaks!

Hey! Auf Radio Fritz (RBB) wird die ganze Woche lang unser extrem gutes Buch "Supatopcheckerbunny & Hilfscheckerbunny: Was wir uns überlegt haben zu verschiedenen Themen!" vorgestellt ! Also vielleicht mal "reinhören"! Tschüss!

Nachdem wir in der Bunnyshow schon mindestens ein Mal Horst Köhler, unseren Bundespräsidenten, zum Bunny des Jahres gekürt haben, möchte ich heute mal Eva Herman, Tagesschausprecherin, als Kandidatin ins Rennen schicken. Dabei möchte ich mich gar nicht unbedingt daran ergötzen, was Eva Herman sich jüngst überlegt hat zum Thema Frauen, Familie und Arbeit, sondern allen Frau Hermans Webseite einfach mal ans Herz legen!

In der Rubrik "Profil" nämlich zum Beispiel schreibt Eva Herman: "Ich arbeite gerne mit Menschen. (…) Humor stört übrigens am Arbeitsplatz nicht, im Gegenteil, die Gesichter, in die man schaut, sehen lächelnd besser aus."
Das finde ich persönlich nämlich ehrlich gesagt auch immer!

Außerdem schreibt Eva Herman: "Durch unterschiedliche Themen bei Veranstaltungen werde ich nicht dümmer. Ich arbeite mich in einen Bereich ein, und kann danach besser mitreden, z.B. über die logische Arbeitsweise in der Logistikbranche oder die kniffeligen Arbeitsdetails in der Faltschachtelindustrie."
An dieser Stelle gefällt mir gut, dass sie hier gleich konsequent den Humor beweist, den sie oben propagiert!

Außerdem erfährt man über Eva Herman, dass ihr sinnlose Gespräche nicht wichtig sind (noch eine Parallele zu mir!), und dass sie in den Nachrichten gerne mal ansagen würde, dass sich die großen Religionen der Welt friedlich vereinigt haben. Dazu muss ich allerdings sagen, ja, das ist zwar auch ein ganz schöner Gedanke, Eva Herman, aber irgendwie nicht fair gegenüber den kleinen Religionen!

Vorschläge für weitere Bunny-Kandidaten bitte an supatopcheckerbunny@supatopcheckerbunny.de

Ja, die Osterfeiertage stehen vor der Tür! Manche Leute haben vielleicht schon genaue Pläne, wie sie die verbringen wollen, aber Viele wissen vielleicht auch noch nicht so recht, was nun werden soll!
Tip vom Supatopcheckerbunny: Einen leckeren Kuchen backen (z.B. Mohnkuchen) und essen bei einer schönen Tasse Kaffe! Dazu Freunde einladen und einfach mal ganz entspannt plaudern! Abends vielleicht noch ins Kino!

Frohe Ostern!
Euer Topcheckerhase

So. Jetzt habe ich das von Cornelius unten angesprochene Rätsel noch nicht gelöst! Aber ich habe anders wichtiges zu melden, nämlich, dass eben jener Cornelius zusammen mit Kirk und auch noch Jens Friebe , und auch noch den Gästen Christiane Rösinger und Cord Riechelmann MORGEN im Berliner Club nbi (Schönhauser Allee 36 in der Kulturbrauerei) die fabelhafte Show "Mutmaßungen über Tiere" präsentieren (präsenTIERen, haha, das passt ja gut!) wird!

Diese Show fällt außerdem unter die Kategorie "Après Bunny Formate", mehr dazu hier .
Auch das Hilfscheckerbunny und ich werden da sein, das ganze große Bunny-Internet also.
Toll!

Um 20 Uhr geht’s los für nur 5 Euros Eintrittsgeld!