Liebes Supatopcheckerbunny,
ich habe folgendes Problem: Mein bester Freund behauptet, seine Eltern wären intellektuell. Kann das sein?
Ich kenne keine Intellektuellen, und weiss deshalb nicht, ob mein Freund recht hat. Was tun Intellektuelle? Bisher habe ich meinen Freund noch keine aussergewöhnlichen Sachen tun sehen. Kann es sein, dass ein ganz normaler Mensch intellektuelle Vorfahren hat?
Es wäre schön, wenn Du mir weiterhelfen könntest, denn ich weiss nicht, wie ich ihm gegenübertreten soll. Ist er jetzt auch intellektuell?

Deine Ann-Kathrin



Liebe Ann-Kathrin!

Auch wenn er nun plötzlich intellektuell ist - er ist trotzdem immernoch auch ein Mensch und die Eltern auch! Man darf niemanden diskriminieren nur wegen seiner intellektuellen Eltern, aber auch nicht wegen anderen Sachen!

Tschüss
Dein STCB

Kommentieren